Suche:   Sie sind hier: Förderverein Selbeck : 
Home
Aktuelles
Termine
Profil
Team
Steuergruppe
Eltern
Schüler
Förderverein Oemberg
Förderverein Selbeck
Kontakt
Downloads
Kontakt
Impressum
Datenschutz

Über uns

Unser aktueller Vorstand des Fördervereins hat seine Arbeit zum 01.10.2019 aufgenommen.

Wir unterstützen die Selbecker Dependance der GGS am Oemberg bei der Anschaffung von Lernmitteln, Bastelmaterialien, Spielgeräten für den Schulhof und Spielzeug für die Schulhof-Pausen.

Darüber hinaus haben wir durch eine enge Vernetzung mit dem Kindergartenelternrat des kath. Kindergartens ST. Theresia von Avila und vielen Eltern aus Selbeck und der näheren Umgebung die Stärkung des Schulstandortes Selbeck stets im Blick.

Durch private Initiativen konnte das Betreuungsangebot in Selbeck beginnend mit dem Schuljahr 2016/2017 in wesentlichem Maß verbessert werden. Neben dem schulischen Angebot "Verlässliche Grundschule", die eine Betreuung von 8.00 bis 14.00 Uhr garantiert, gibt es unmittelbar neben der Grundschule im Pfarrheim eine weitere Betreuungsgruppe, die bis 14.30 Uhr geöffnet ist. Im Rahmen "ergänzende Kindertagespflege" startete ab August 2016 eine Ganztagsbetreuung bis 16.00 Uhr, die in privaten Räumlichkeiten stattfindet und vom Jugendamt der Stadt Mülheim mitfinanziert wird.

Die private Betreuungsgruppe im Pfarrheim bietet ab dem Schuljahr 2020/2021 eine Frühbetreuung von 7.00 bis 8.00 Uhr an.

Akutelle Aktivitäten

In jedem Jahr organisiert der Förderverein das Elterncafé zur Einschulung der I-Dötzchen sowie am Tag der offenen Tür, einen Stand auf dem Martinsmarkt bei Blumen Rumbaum sowie den Würstchenstand auf dem Schützenplatz bei dem Martinszug in Selbeck.

Erstes Kennenlernen der zukünftigen Erstklässler

Kurz vor Weihnachten lädt der Förderverein die zukünftigen Erstklässler zum ersten Kennenlernen der Klassenkameraden zu einer Weihnachtsgeschichte mit Keksen und Kakao in die Selbecker Bücherei ein.

Besuch des MiK -Theaters in Oberhausen

Im Januar 2020 besuchten alle Schüler das MiK-Theater in Oberhausen. Außer den Buskosten bezuschusste der Förderverein auch den Eintrittspreis für die Kinder.

Selbstverteidigungskurs

Seit dem Schuljahr 2019/2020 bietet der Förderverein den Kindern die Teilnahme an einem Selbstverteidigungskurs an. Durchgeführt wird dieser von Iris Meisenbacher, vom BEKuG Institut in Ratingen. Trainingsinhalte sind u. a.:

-Selbstverteidigungstechniken gegen Griffe, Umklammerungen

-Stärkung von Selbstbewusstsein

-Stimme und Mimik richtig einsetzen

-Förderung von Teamgeist

-Grenzen kennenlernen

-Verhaltenstipps gegen Mobbing, Ansprache von Fremden aus dem Auto

-Gewaltprävention

Die Eltern zahlen einen Eigenanteil und auch der Förderverein leistet einen Beitragsteil zu den Kursgebühren

Anschaffungen für den Unterricht

Im Rahmen der Mitgliederversammlung des Fördervereins, die einmal im Jahr im Oktober stattfindet, äußern die Lehrer Ihre Anschaffungswünsche, welche neben Bällen und Seilen für die Pausen auch Bastelmaterial, kleine Musikinstrumente und sonstige Materialien für den Schulunterricht beinhaltet. Außerdem wurden neben Zahlenstrahlbändern für jede der 4 Klassen in Selbeck auch Drucker, Beamer und Dokumentenkameras angeschafft. Ein neuer Fernseher durfte auch nicht fehlen.

Leckereien

Alle Kinder erhalten vom Förderverein Eis zu den Sommerferien, Puhmänner zu St. Martin und Schokonikoläuse zu Weihnachten.

In nächster Zukunft geplant

Der Förderverein möchte den Kindern gerne die Möglichkeit der bewegten Pause bieten und dafür Fahrzeuge und andere Spielsachen für die Hofpause anschaffen. Außerdem würde die Gestaltung eines Schulgartens die Unterstützung des Fördervereins finden.

Was können wir tun

Unser Förderverein kann offiziell Spenden sammeln und Geld bei Veranstaltungen einnehmen. Wir sind als gemeinnütziger Verein anerkannt und können somit auf Wunsch Spendenbescheinigungen ausstellen.

Wer wir sind

 

Der Vorstand besteht aus 4 Mitgliedern.

Vorsitzende: Jessica Borchert-Roth (jessica-borchert@web.de)

Stellvertretende Vorsitzende: Tina Metzer

Schriftführerin: Regina Kallweit

Kassenwart: Marcel Dorsch

 

 

 

 

Alle Mitglieder sind ehrenamtlich tätig.

Der Verein hat aktuell 46 Mitglieder.

Beste Bedingungen für Ihre Kinder

Ziel unseres Fördervereins ist es, die Kinder unserer Schule in jeder Weise zu unterstützen und Ihnen eine unvergessliche Grundschulzeit zu bieten.

Dazu gehört auch vor den Sommerferien Eis zu spendieren, zu St. Martin Puhmänner und zu Nikolaus Schokoladennikoläuse an die Kinder zu verteilen.

Spaß an der Arbeit

Wir organisieren das Elterncafé zur Einschulung der I-Dötzchen, einen Stand auf dem Martinsmarkt bei Blumen Rumbaum, wo neben Kuchen und Kaffee auch selbst Gebasteltes der Schulkinder verkauft wird.

Beim Martinszug in Selbeck sorgen wir bei dem großen Feuer auf dem Schützenplatz für das leibliche Wohl in Form von leckeren Bratwürsten.

Eltern, Verwandte, Kinder und Lehrer sorgen für eine schöne und ereignisreiche Schulzeit.

Wir brauchen Ihre Unterstützung

Unterstützen Sie unseren Förderverein durch Ihren Beitritt, Ihre Mitgliedsbeiträge, Spenden, Ihre Ideen und Ihre Mithilfe.

Ihre Kinder profitieren von unserer Arbeit während der gesamten Schulzeit.

Der Mitgliedsbeitrag beträgt mindestens 25 EUR pro Jahr. Auf Wunsch kann eine Spendenbescheinigung ausgestellt werden.

 

 

©2012 GGS am Oemberg    Zuletzt geladen: 2020-10-23 10:53:09